Schule in der Gärtnerei

 

 

 

Gerne besuchten wir mit den Kindern der 1.Klasse die Gärtnerei Wastl in Stuben. Der Chef persönlich zeigte uns die verschiedenen Arbeitsbereiche eines Gärtners.

 

Im Binderaum durfte jedes Kind ein Namensfähnchen anfertigen, Kresse wurde gesät und Salat gesetzt.

 

Sehr interessant waren die Beobachtungen mittels Mikroskop. Dabei beobachteten alle Kinder das Fressverhalten der Läuse.  Die Kinder stärkten sich abschließend mit Radieschenbroten und Saft.

Vielen herzlichen Dank Herrn Wastl und seinem Team für diesen tollen Vormittag